Todesfontaene

erscheint im Juli 2018

Meranas sechster Fall
Todesfontäne

TATORT SALZBURG

Ein Toter stört die Idylle der barocken Festspielstadt. Im Springbrunnen des weltberühmten Mirabellgartens liegt die Leiche des Investors Hans von Billborn. Steht der Mord in Zusammenhang mit der »Paracelsus-App«, einer sensationellen neuen Software, die in Salzburg präsentiert wurde? Kommissar Merana, der den Dienst quittieren will, sieht sich plötzlich gezwungen, in diesem Fall zu ermitteln. Denn eine der Spuren führt in Meranas Vergangenheit. Liegt dort die Antwort für den rätselhaften Mord oder steckt die Lösung im Schauplatz, in den Geheimnissen des Mirabellgartens?

 

Weitere Informationen zum Buch samt Leseprobe gibt’s auf der Webseite des Verlags:

www.gmeiner-verlag.de

Diese Bücher könnten Euch auch gefallen: