salzburg-suende-manfred-baumann

NEU ab Juli 2021

Meranas neunter Fall
SALZBURGSÜNDE

Ein grausiger Fund stört die Osteridylle in der Festspielstadt Salzburg.

Auf dem Kapuzinerberg entdeckt man einen Totenschädel. Er liegt unter dem Körper einer qualvoll verreckten Gämse.

Der Schädel gehört zu einer Frau, die vor 65 Jahren spurlos verschwand. Zugleich passiert ein Mord in der Gegenwart.

Das Bemerkenswerte: Die ermordete Politikerin stand mit der Toten vom Kapuzinerberg in Verbindung. Sie war einst deren Schülerin.

Alles nur Zufall? Kommissar Martin Merana glaubt nicht daran. Seine Ermittlungen führen ihn bis in die höchsten Kreise der Salzburger Gesellschaft und zugleich in ungeahnte Gefahr.…

Weitere Informationen zum Buch samt Leseprobe gibt’s auf der Webseite des Verlags:

www.gmeiner-verlag.de

Diese Bücher könnten Euch auch gefallen: