Maroni-Mord-Hallelujah-Baumann
Kriminelle Weihnachten
Maroni, Mord und Hallelujah

MÖRDERISCHES SALZBURG

Weihnachten hat sich Kommissar Merana anders vorgestellt.

Dass er mitten auf dem berühmten Salzburger Christkindlmarkt plötzlich dem Christkind gegenübersteht, passt ja noch ganz gut zur weihnachtlichen Idylle. Aber dass dieses Christkind mit einer Pistole auf ihn zielt, stört den Weihnachtsfrieden doch erheblich.

Und schon ist der Kommissar unfreiwilliger Hauptdarsteller einer aberwitzigen Rallye durch das weihnachtliche Salzburg, mit grimmigen Schiachperchten und verschwundenen Erzengeldarstellern.

 

Weitere Informationen zum Buch samt Leseprobe gibt’s auf der Webseite des Verlags:

www.gmeiner-verlag.de

Fotogalerie folgt:
Diese Bücher könnten Euch auch gefallen:
map-icon
MordsMap:

Mitten auf dem weihnachtlichen Salzburger Christkindlmarkt am Dom muss Merana diesmal ermitteln.

Kommentar abgeben