manfred-baumann-mozartkugelkomplott-cover-krimi
Meranas fünfter Fall
Mozartkugelkomplott

SÜSSER TOD

In der Hand eine Mozartkugel. Auf dem Kopf eine Mozartperücke. So liegt der Schauspieler Jonas Casabella, splitternackt und tot, in Mozarts Geburtshaus.

Dieser bizarre Anblick ist nur der Anfang einer Serie rätselhafter Ereignisse mit zwielichtigen Personen, denen sich Kommissar Merana gegenübersieht: rivalisierende Zuckerbäcker, profittreibende Musikmanager, verzweifelte Wunderkinder, erpresserische Fädenzieher.

Und Meranas Herz erlebt im Lauf der Ermittlung eine Achterbahn der Gefühle…

 

Weitere Informationen zum Buch samt Leseprobe gibt’s auf der Webseite des Verlags:

www.gmeiner-verlag.de

Fotogalerie:
Diese Bücher könnten Euch auch gefallen:
map-icon
MordsMap:

„Mozartkugelkomplott“ spielt wieder in der Stadt Salzburg.
Mordschauplatz ist das weltberühmte Geburtshaus von Mozart in der Getreidegasse.

Kommentar abgeben